Prosit, Neujahr.

2018 hätten wir also auch geschafft. Auf die Gefahr hin, mich als unglaublich alt zu outen, aber Mannomann, wie die Zeit vergeht! Wisst ihr noch, damals, als wir jung waren? Kein Smartphone, kein Internet. Wir hatten noch nicht mal ein Telefon und mussten zu einer Telefonzelle gehen und Münzen einwerfen. Später, als man technisch schon…

Rosa Brille ab bei Zweitbesichtigung…

Heute haben wir unser künftiges Ferienhaus ein zweites Mal unter die Lupe genommen. Nunja, eigentlich war es das erste Mal. Denn bei der ersten Besichtigung hatten wir alle die rosa Brille auf der Nase. Man möge es entschuldigen; die Sonne schien, es war warm, die Kinder lieb und wir kamen gerade vom Strand. Da kann…

Wie finanziert man ein Ferienhaus? #2 – die Unterlagen sind da!

Hurra, unsere Finanzierung wurde genehmigt. Eigentlich hatten wir daran zwar keinen Zweifel, da wir bei leicht überdurchschnittlichem Einkommen (das meine ich wörtlich, ihr könnt ja mal Deutschlands Durchschnittseinkommen googlen, dann wisst ihr, wie viel wir ungefähr verdienen….) nur einen relativ geringen Kredit wollten, aber man weiß ja nie. An dieser Stelle noch einmal ein Lob…

Die Suche nach einem Ferienhaus

Nachdem wir die Suche nach einem Eigenheim in Berlin bzw. im Berliner Umland gedanklich erst einmal in die Abstellkammer verfrachtet hatten, haben wir uns mit dem Gedanken an ein Ferienhaus beschäftigt. Dass es am Meer liegen sollte, war klar. Gerne an der Ostsee, denn die ist von Berlin aus in zwei oder drei Autostunden zu…