Zwischenbilanz

Der Herbst ist nun endlich da. Der zweite, den wir im Ferienhaus erleben. Er ist ein kleines bisschen gemütlicher als der letzte, denn immerhin haben wir nun eine funktionierende Heizung und ein gedämmtes Dach, während im letzten Jahr der Dachstuhl roh in die Kälte glotzte. Ansonsten scheint nicht viel passiert zu sein. Gut, neue Elektrik…

Handwerk hat keinen festen Boden

Ich könnte heulen. Jetzt gleich, auf der Stelle. Nun ist der Moment eingetreten, vor dem wir uns eigentlich die ganze Zeit so ein wenig gegruselt hatten: wir wissen nicht weiter. Bisher ging eigentlich alles recht glatt mit unserer Laien-Sanierung unseres Ferienhauses. Wir haben vor uns hin gewerkelt, ab und an kam ein bezahlter Profi und…

Kassensturz

Heute wollen wir uns mal einem unangenehmen Thema widmen. Wir müssen einen Kassensturz machen. Auch wenn ich persönlich immer mal wieder zur Verdrängung neige, bietet es sich während eines größeren Bauvorhabens an, auf dem Laufenden seiner finanziellen Möglichkeiten zu sein. Der Ferienhausherr ist ein Sparfuchs. Wie ein unermüdliches kleines Wiesel huschen seine Augen beständig hin…

Heizungs-Vorbereitungen

Ein weiteres Sanierungswochenende liegt hinter uns. Obwohl wir gar nicht so viel geschafft haben, spüre ich danach immer dieses befriedigende Gefühl der erledigten Arbeit. Ich habe nun auch endlich meine Erkältung überwunden. Nur ein klitzekleiner Husten ist geblieben. Und jede Mutter von einem oder mehreren Kleinkindern weiß, dass man erst im Frühjahr wieder diese selige…