Mission completed

Die Autorin dieses Artikels hat zu viel Netflix geschaut. Genauer gesagt hat die Autorin dieses Artikels eine Folge Staffel Bridgerton gesehen. So lange hat es nämlich gedauert, das Ferienhaus auf Vordermann zu bringen, sprich: zu putzen. (Daran erkennt ihr, dass dieser Beitrag bereits eine Weile als Entwurf vor sich hinschlummert. Ich hab die Staffel natürlich…

Das blaue Zimmer

Ab und zu kommen bei mir Zweifel an diesem Blog auf. Immer dann zum Beispiel, wenn ich realisiere, wie viel Zeit zwischen den einzelnen Beiträgen vergeht. So ging es mir eben, als ich einen müden Versuch starten wollte, die Welt in einen aktuellen Wissensstand zu unseren Bauarbeiten zu versetzen. Sehr dringlich und wichtig, wie ihr…

Treppauf, treppab

Nach langem Ringen geht es nun bei uns aufwärts. Das heißt, es kann aufwärts gehen, wenn man will, denn es gibt eine neue Treppe. Puh, das hat lange gedauert. Bereits bei der ersten Besichtigung des Hauses war es keine Liebe auf den ersten Blick. Hass war es auch nicht, denn man kann eine Treppe schlecht…

Fliesen und andere schwere Brocken

Nachdem ich euch neulich verraten habe, wie es beim Women@work-Kurs von Hornbach war, wollt ihr sicher wissen, wie wir uns beim Fliesen legen im Ferienhaus in der Praxis angestellt haben, hä? Wir verraten es natürlich gern. Wir waren am vergangenen Wochenende hochmotiviert, die Geschichte zügig zum Abschluss zu bringen. Nach unserer abendlichen Ankunft im Ferienhaus…